Die Ärztin für Gesundheit

Dr. Ursula Bubendorfer

Biologische, ganzheitliche Medizin und Prävention.
 

Im Mittelpunkt meines ganzheitlichen Handelns steht immer der Mensch. Ich gebe Impulse, damit dieser in Verbindung mit dem inneren Arzt die eigenen Selbstheilungskräfte aktivieren kann. So kann sich der Organismus ausbalancieren und sich aus eigenen Kräften heraus heilen. Oder besser: gesund und leistungskräftig bleiben, bevor Krankheit entsteht.


Durch mein Wissen finde ich die wahren, vielfältigen Ursachen für bestehende Beschwerden und zeige Wege auf, die individuell präventiv und therapeutisch möglich und machbar sind.

Ich berate Ärzte, Therapeuten und Laien – basierend auf Beobachtung, Erfahrung, Wissen und neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Qualifikationen

1961-1970

Medizinstudium in Wien, Promotion: 09.04.1970

1980-1982

Oberärztin an der Univ. Kinderklinik Wien

Gründung einer Ambulanz für Kinderrheumatologie                                

Gründung eines Kur- und Therapieaufenthaltes für rheumakranke  Kinder in Warmbad Villach

1983-1987

Facharztpraxis in Wien als Kinderarzt

seit 1990

Praktische Ärztin

Kinderärztin mit Schwerpunkt Komplementärmedizin
Ärztin für Gesundheit

Hausapotheke

PRÄSIDENTIN der MeGeMIT

(Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie)

Seminartätigkeit, Vorträge und Fach-Ausbildungen, Praxisseminare

Schwerpunkte: Immunregulation, Allergien, Autoimmunerkrankungen, präventive und  immunregulierende Ernährung, Atmungs- und Bewegungstherapie

logo-megemit.png
MeGeMIT (Medizinische Gesellschaft für Mikroimmuntherapie) Österreich / Deutschland / Schweiz

Als Präsidentin der MeGeMIT organisiere und koordiniere ich die Förderung der Mikroimmuntherapie im deutschsprachigen Raum mit einem hochkompetenten Team von Referenten und Netzwerk-Mitarbeitern.

Zu diesem Zweck werden Ausbildungsseminare für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten, die interessierten Ärzten und Therapeuten eine konzeptionelle und praktische Annäherung an die Mikroimmuntherapie bzw. eine Vertiefung und Spezialisierung der bereits erworbenen Grundkenntnisse bieten.

Im Rahmen von Praxisworkshops und Hotlines erhalten die Mediziner darüber hinaus die Möglichkeit, klinische Fälle aus der täglichen Praxis mit Kollegen zu diskutieren. 

Auβerdem bietet die MeGeMIT eine Vielzahl von interessanten Informationsbroschüren, wissenschaftliche Untersuchungen und Artikel aus verschiedenen medizinischen Fachzeitschriften an.

www.megemit.org

Fachvorträge der letzten Jahre

Vorträge und Workshops Mikroimmuntherapie (MIT)


2018

  • Untertauern: Impulsvortrag „Allergie / Ernährung“

  • Innsbruck: Workshop „Zuckerstoffwechsel und metabolisches Syndrom“

  • Kongress alternative Methoden Kufstein:
    O.H.M.21: du kannst Dich von Schmerzen befreien
    Endlich frei von Allergien

  • Vortrag Metatron Apotheke Wien: „Endlich frei von Allergien“

  • Webinar: Online Fallvorstellung

  • Symposium F.X. Mayr Ärzte, Gröbming: „Endlich frei von Allergien, Autoimmunitätstendenzen, bedrohliche Co-Morbiditäten - aktuelle Erkenntnisse und Mikroimmuntherapie.“

  • Erfahrungsheilkunde Kongress Baden-Baden:
    Vortrag: „Evans-Syndrom“
    Kurs: „Endlich frei von Allergien und Folgeerkrankungen - aktuelle Erkenntnisse, Mikroimmuntherapie und Lust auf Gesundheit“

  • Runder Tisch Zahnärzte:
    Vortrag „Mikroimmuntherapie und ganzheitliche Zahnheilkunde“

2019
  • F.X. Mayr Geburtshaus Gröbming: Workshop „Mikroimmuntherapie und Darmgesundheit, Befreiung von mysteriösen Beschwerden“
  • Abendvortrag Salzburg: „Mikroimmuntherapie und Herpes- Viren“
  • Klinikseminar Lanserhof: „Mikroimmuntherapie: Heilnahrung, Viren und Prävention“
  • Wien, Rathaus: 2. Wiener Verdauungstag:
    „Gastro-Enterologie: Impulsvortrag Mikroimmuntherapie: Heilnahrung Viren und Prävention“
    „Publikumsvortrag: Vorsorgen mit Heilnahrung und Mikroimmuntherapie“
  • Metatron-Apotheke Wien:
    Vortrag „Viren: verborgene Epidemien: Vorsorgen mit Mikroimmuntherapie und gesunder Ernährung“
  • Kos IGNK: Impulsvortrag „Mikroimmuntherapie, Heilnahrung, Viren und Prävention“




Seminare und Workshops Mikroimmuntherapie (MIT)


  • Praxisworkshop MIT WIEN: „EBV (Epstein Barr Virus): neue Möglichkeiten einer praxisrelevanten Diagnostik“

  • Einführungs-Seminar MIT Wien: „Die 7 Wirkungsmechanismen der Mikroimmuntherapie“

  • Kongress für Erfahrungsheilkunde Baden Baden: „MIT - informative Medizin für flexible immunitäre Balance und Adaptationsfähigkeit“

  • Aufbauseminar II Wien: „MIT und Immuntoleranz bei chronischen Pathologien“

  • Hashimoto und Autoimmuntendenzen

  • EHK Kongress Baden Baden:„Der Darm das größte Immunorgan: Individuelle Ernährungstherapie, Präventionsdiagnostik und zytokinotrope Immunmodulation mit MIT“

  • Runder Tisch Ärzte/Zahnärzte: Vortrag „Mikroimmuntherapie und ganzheitliche Zahnheilkunde“

  • MIT Workshop Wien: „Die Rolle des Darms bei allergischen Erkrankungen und Unverträglichkeiten“

  • Kurs Baden Baden: „Immunorgan Darm, Leber /Hirn-Schaltkreise und mitochondriale Dysfunktionen. Präventionsdiagnostik, mileuregenerative Ernährung und zytokinotrope Immunmodulation mit Mikroimmuntherapie.“

  • Linz und Innsbruck: MIT Refresher-Workshop

2018
  • Berlin: Einführungsseminar Mikroimmutherapie
  • Linz: Einführungsseminar Mikroimmutherapie
  • Aufbauseminar II Wien: Mikroimmuntherapie Allergien, chronische Infekte, Autoimmunität




Fachartikel


  • Kompendium der Komplementärmedizin:
    „Immunitäre Balance mit Mikroimmuntherapie: Vorstellung der diagnostischen und therapeutischen Methode,Indikationen, Studien, Case Reports“
  • Zeitschrift Lebensweise: „Immunitäre Balance mit MIT“
  • Ärztewoche: „Allergie: Gefahrensignal einer immunitären Dysbalance“
  • Newsletter der MeGeMIT, Nº65: Allergien: komplexe pathologische Zusammenhänge. Mikroimmuntherapie und andere Behandlungsmethoden. (Veröffentlicht auch in: Der freie Arzt (Nº3/15 - 5/15, März-Mai 2015) und Ärzte Woche (Nº11, März 2015)
  • Newsletter der MeGeMIT, Nº69: Die süßen Seiten des Lebens und das metabolische Syndrom





Die Auflistung bildet einen (nicht vollständigen) Einblick in meine Seminar- und Vortrags-Tätigkeit der letzten Jahre.

Dr. Ursula Bubendorfer · Ärztin für Gesundheit  ·  Schwoich bei Kufstein - Tirol - Österreich
Impressum  ·  Datenschutz

logo-dr-ursula-bubendorfer.png